Möbel 2.0 oder Zurück zur Natur!

Die Wohntrends verändern sich heute fast in genauso rasantem Tempo wie Modetrends. Das liegt nicht zuletzt am Bedürfnis vieler Menschen nach individuellem Wohnen und dem kaum noch aus unseren täglichen Leben wegzudenkendem Internet. Auf zahlreichen DIY-Blogs zeigen kreative Menschen ihre Wohn- und Dekorationsideen, Lifestyle-Blogs machen auf Möbelneuheiten von angesagten Jungdesignern aufmerksam und Online-Magazine stellen regelmäßig die schönsten und innovativsten Apartments und Häuser rund um den Globus vor.

Bio-Wohnen ist hipp

Tisch im Naturlook

Naturmöbel sind schwer im Trend – nicht nur in Großstädten

Ein Besuch der großen Möbelmessen macht deutlich, dass der Umwelt-Aspekt in den kommenden Jahren auch beim stylischen Möbeldesign und der Einrichtung eine große Rolle spielen wird. Der Trend geht eindeutig „Back to Nature“ was Materialien und Verarbeitung betrifft, ebenso Gestaltung und Funktion. Die Designer beziehen in ihre Entwürfe wieder vermehrt Naturmaterialien wie Holz und Leder ein. Ein weiteres Highlight ganz im Sinne des Naturtrends ist die Farbe Grün. Ob knallgrünes Sofa, Accessoires in allen möglichen Grünschattierungen oder auch Wände, die mit Materialien aus der Natur wie Moos oder exotischen Pflanzen gestaltet werden dominieren die Ausstellungsflächen der internationalen Messen und geht es nach den Designern bald schon auch unsere Wohnräume.

Schöner Wohnen im Grünen

Ein sinnliches und komfortables Wohnambiente erzielt man vor allem dann, wenn man sich nicht jedem Trend verschreibt. Vielmehr sollte man sie nur zur Orientierung nutzen und die Möbel und Dekorationen nach dem eigenen Geschmack auswählen. Das Wohnzimmer kann wird mit der richtigen Einrichtung bestehend einer bequemen Couch, dazu flauschigen Kissen und Teppichen aus Fell so wie einem lässigen Ledersessel zu einer echten Wohlfühloase. Stauraum und Ablageflächen erhält man mit Regalen und Tischen aus Holz und für ein stimulierendes Lichtkonzept gibt es die passenden Lampen unter www.möbel-vergleichen.de. Auf dem Online Möbelvergleichs Portal findet man neben einer großen Auswahl an verschiedenen Einrichtungsgegenständen und Wohntrends vor allem auch preiswerte Möbel für jeden Geldbeutel. Mit nur ein paar Mausklicks kann man den virtuellen Einkaufswagen mit einer kompletten Schlafzimmergarnitur, bestehend aus Massivholzbett, Beistelltische, Kommode und Schrank, füllen und ganz unkompliziert günstige Möbel online kaufen.

Doch nicht nur im Wohn- und Schlafzimmer bringt der „natürliche“ Einrichtungsstil die Menschen wieder der Natur nahe. Auch im Badezimmer und der Küche spielen Holzmöbel- und Verkleidungen längst wieder eine wichtige Rolle. In Kombination mit Edelstahl, Glas, Stein und ein paar auffälligen Farbakzenten wird auch in diesen Räumen modernes und elegantes wohnen möglich.


Wie findest du diesen Artikel? Bewerte:
Möbel 2.0 oder Zurück zur Natur!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,61 von 5 Punkten, basierend auf 18 abgegebenen Stimmen.
Loading...

One thought on “Möbel 2.0 oder Zurück zur Natur!

  1. Sabine schreibt:

    Finde Naturmöbel voll schick!! LG!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.