Tischmanieren

Zwischen Weihnachten und Neujahr wird es auf Ein Lifestyle Blog voraussichtlich keine weiteren Beiträge geben. Weiterlesen

Sizilianischer Wein

Jetzt in der kühlen Jahreszeit, zu der die Straßen voller Schnee und Matsch sind und es früh dunkel wird, sehnen sich viele Menschen nach dem Sommer. Natürlich sehnen sich viele Menschen auch zurück in die letzte Urlaubszeit. Die letzte Urlaubsreise des geneigten Bloggers ging nach Italien, genauer nach Palermo. Genau genommen war es Sizilien. Vor Ort war es natürlich herrlich. Es war Spätsommer, die Temperaturen waren genau rechtig: Also nicht zu warm und nicht zu kühl. Es ging um eine Mischung aus Erholung und Sightseeing sowie natürlich um den Genuss einheimischer Köstlichkeiten.

Sizilianischer Wein ist herrlich

Dazu gehört in Italien neben Pizza und Pasta natürlich Wein. Sizilianischer Wein ist eine wirkliche Köstlichkeit. Denn sizilianischer Wein ist meist rot und herb, also eher trocken. Genau diese Weinrichtung liebt der geneigte Autor dieser Seite. Am besten ist es, wenn sizilianischer Wein in einem kleinen Bistro an der Ecke einer kleinen und ruhigen Straße aus einem Weinglas genossen wird. Das Wort „Bistro“ ist ja eigentlich Französisch, aber das ist im Moment egal. Weiterlesen

Cocktails mixen ist so 2012

Welcher Mann kennt das nicht: Bei einem Männerabend gibt es viel zu erzählen. Es wird gelacht, gezockt und – natürlich ordentlich getrunken, wie es sich zu seinem feuchtfröhlichen Abend auch gehört. Das ist unter Freunden schließlich ein sehr wichtiges Ritual was das männliche Geschlecht garantiert nie mehr missen möchte. Das komischerweise immer wiederkehrende Problem ist oftmals, das das Getränk innerhalb des Abends wie von Geisterhand seinen Geschmack zu verlieren scheint. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern auch deprimierend. Den mal ehrlich: Wer möchte schon den ganzen Abend das gleiche Getränk trinken. Und Bier oder Wein ist auch nicht immer jedermanns Sache – selbst wenn es Pozzi Wein ist. Weiterlesen

Wachau Weine oder Die Wein-Tasse

Muss man Wein aus Weingläsern trinken?

Eine Flasche Wachau Wein und ein Glas

Stylisch und hip: Wein aus Cocktailglas oder aus einer Tasse.

Für alle Weinliebhaber wird sich die in der Überschrift gestellte Frage natürlich nicht mehr stellen, denn die Antwort scheint klar zu sein. Doch Weintrinker und vor allem Kenner der Wachau Weine, die sich nicht all zu sehr und investiv mit dem Thema beschäftigen, stellen sich diese Frage durchaus und grundsätzlich sollte erst einmal klargestellt werden, warum der Weintrinker immer auf Weingläser setzt. Macht sich dies wirklich auf den Geschmack, den Geruch oder das Aroma bemerkbar oder geht es gar vielmehr nur um eine Art „Lifestyle“?

Wachau Weine: Das neue In-Getränk

In der Tat ist es so, dass Weingläser nicht nur optische Aspekte mitbringen, sondern eben auch diverse „Funktionen“ haben. Trinkt man zum Beispiel Wachau Weine, so möchte man natürlich die Reinheit des Weins auch entsprechend sehen können. Weingläser sind wie allgemein bekannt, sehr dünn und bestehen aus einem sehr reinen Glas, sodass sich jeglicher Inhalt in den Weingläsern, perfekt begutachten lässt. Weiterlesen